FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wir sind eine Suchplattform für Oldtimersuchende und Oldtimerbesitzer.

Wenn Sie ein Fahrzeug besitzen und dies zur Vermietung anbieten möchten, müssen Sie sich zuerst bei uns auf der Seite unter "Registrieren" registrieren und ein Fahrzeugpaket wählen. Je nach Anzahl der Fahrzeuge die Sie bei uns einstellen möchten wählen Sie ein Fahrzeugpaket aus. Alle Fahrzeugpakete kosten im ersten Jahr 0,-€.

Nach der Registrierung können Sie Ihre Fahrzeuge bei uns in die Datenbank einstellen, beschreiben und Bilder & Video hochladen.

Die Mietinteressenten können über Ihre Fahrzeuseite direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
Wir haben mit der Vermietung nichts zu tun und wir kassieren auch keine Mietprovision.

Das erste Jahr Ihrer Mitgliedschaft ist komplett kostenlos.

Da Sie nun doch etwas bezahlen müssen, liegt daran, das Sie bei uns eine zweijährige Mitgliedschaft abschließen.
Im ersten Jahr bezahlen Sie nichts. Für das zweite Jahr bezahlen Sie, je nach gewähltem Paket, ein Jahresgebühr die im Vorraus fällig ist.

Im ersten Jahr ist Ihr Eintrag völlig kostenlos.
Im zweiten Jahr kostet Ihr Eintrag je nach gewähltem Paket eine kleine Jahresgebühr.

Wenn Sie als Zahlungsmethode "Überweisung" gewählt haben, wird Ihr Benutzerkonto nach erfolgter Zahlung manuell freigeschaltet.
Sie müssen sich also, nach Ihrer Überweisung an uns, noch ein wenig gedulden.
Bei Fragen zu Ihrem Benutzerkonto senden Sie uns eine Mail, wir werden uns darum kümmern.

In diesen Fällen, schicken Sie uns eine E-Mail, wir werden uns persönlich darum kümmern.

Wenn Sie ein Fahrzeug einstellen möchten, welches nicht in unserer Fahrzeugliste geführt ist, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir erstellen dann diese Kategorie für Sie.

Sie können pro Fahrzeug bis zu 5 Bilder mit einer Größe von maximal 8 MB pro Bild hochladen.

Ja es ist möglich zur Fahrzeugbeschreibung ein Video hinzuzufügen.

Dieses Video muss dazu schon im Internet hochgeladen sein. Möglich sind Youtube und Vimeo.

Zum einstellen des Videos benötigen Sie nun die URL, also die Adresse des Videoclips. Diese kopieren Sie einfach aus der Adressleiste Ihrer Browsers herraus.